Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 15. Juli 2013, 11:56

Vicious und das "Problem"


Vicious du tust mir echt leid


edit von Horror:
Was haltet ihr davon, das in einem Zeitalter der Technik es immernoch Eltern gibt, die so konservativ gegenüber der Technik/Medialen welt sind? Würde gerne eure Meinung dazu hören.

2

Dienstag, 16. Juli 2013, 00:57

Ich finde es überhaupt nicht gut die direkt die Festplatte auszubauen , man hätte sich auch einfach auf ein "Spiellimit" pro tag einigen können....

Razorkill

Legionär

Beiträge: 57

Wohnort: Ennepetal

Tribes ID: Razorkill

Beruf: Baumaschinenführer

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Juli 2013, 05:46

Wenn Eltern so weit gehen und sich die Mühe machen,die Platte am PC auszubauen,wird es sicherlich vorher schon Gespräche gegeben haben.Da sowas bekanntermassen ja selten bei den Sprößlingen fruchtet,muß man halt zu anderen Massnahmen greifen.
Ich hab bei meinen auch so einiges durchgezogen,auch weil sie meinten,der Alte is ja doof und man kann ihn austricksen.
Aber merke,fast alles an Tricksereien hat bei meinen Eltern schon nicht geholfen und es ist sehr amüsant zu sehen,dass die Versuche und Ausreden noch immer die gleichen sind.....und auch nicht funktionieren :-)


Das Reh springt hoch,das Reh springt weit. Warum auch nicht,es hat ja Zeit.

HallyX7

Legionär

Beiträge: 55

Wohnort: Scheiße, hab´s vergessen

Tribes ID: HallyX7

Beruf: nöchts

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Juli 2013, 09:48

Das Problem kenn ich nicht, da ich mir mein " limit" selber setzen 'muss'.
Ist besser so kanns machen wie ich will und lwrn es für später.
Leider hat nicht jeder diese Freiheit.
Nichtx

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Juli 2013, 13:43

der ViciousSurge im video ist aber der echte und nicht felix oder?
außer seine stimme hört sich im "flüstermodus" ganz anders an

DiamondDavid

Ehrenmember

Beiträge: 528

Wohnort: Köln

Tribes ID: DiamantDavid

Beruf: Professioneller Groundpounder,Yolo-Capper,Gen-Camper,Noob für alles

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Juli 2013, 13:51

Ich weiss wie Felix aussieht,nein das war der echte Vicious^^

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 16. Juli 2013, 14:08

wie sieht er denn aus :whistling: ?

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 16. Juli 2013, 14:19

oh horror wollte je meinungen hören, also hier meine:
ich finde man sollte es nicht übertreiben, jeden tag was weiß ich wie viel zocken oder sonst so ist zu viel, auf jeden wartet noch ein leben außerhalb seines schreibtischstuhls
facebook, skype, twitter, internetforen, onlinegames...... haben unser leben bereichert, aber von angesicht zu angesicht mitjemandem reden, "echte" spiele zusammen machen, sei es sport oder meinetwegen auch trinkspiele sind doch eigentlich immer noch besser und vor allem wichtig um freundschaften aufrechtzuerhalten, neue kontakte ("real life")zu knüpfen usw.
mit anderen was unternehmen macht/kann doch mehr spaß oder?
und wie schon bereits von anderen erwähnt, wird es in diesem fall auch nicht von einer sekunde auf die nächste zum ausbau der festplatte gekommen sein

9

Dienstag, 16. Juli 2013, 17:59

Ich hane einen kumpel dessen sohna 4 monate lang an einem onlinespiel "kaputtgegangen" ist.. Sein zimmer sah aus wie eine müllhalde, sein sozialleben und schulische leistungen entsprachen einem einjährigen.. Sein vater mit dem ich manchmal squashen ging hatte deshalb ziemlichr sorgen. Daraus habe ich ihm den tipp gegeben den online zugang seiner fritzbox auf den pc seines auf 2 stunden pro tag einzuschränken.. Natürlich war der damit überhaupt nicht zusfrieden und es gab viel streit in den ich teilweise involviert war.. Er hat natürlich aus seiner sucht heraus versucht den ipbann zu umgehen woraus ich dem vater gesagt habe er solle doch einfach die subnetzmaske ändern woraus der sohn keine chance mehr hätte den bann zu umgehen.. Das war der einzige weg ihn wieder auf eine richtige bahn zu bringen.. Die schwere der strafe kommt folglich aus der schwere der sucht und des schwinden des tatsächlichen lebens.. Ihr könnt leider nicht beurteilen wie sich die eltern mit vicious über die situation unterhalten haben und was aus seinem online leben heraus für konsequenzen auf das RL kamen.. Von daher sollten wir alle kein bisschen darüber richten und dass mal ihre sache sei

10

Dienstag, 16. Juli 2013, 18:21

auch wenn sich das scheiße anhört, ich bin selbst ja nochn halbes Kind: die Eltern wollen immer nur das beste für ihre kinder. wirklich, die wollen euch nicht ärgern oder sonst was, das passiert aus reiner Besorgtheit. und wenn vicious Eltern nur Schlagzeilen von computerabhängigen kindern lesen, vielleicht bereits eins in ihrer Umgebung kennen, dann ist die Reaktion beinahe verständlich. ich mein wenn man sich nicht wenigstens ein-zweimal in der Woche mit leuten trifft sondern nur am pc hängt dann ist das schon verdächtig
"The World in Anarchy" - Anarchie 99
"Hodor" - Hodor

Razorkill

Legionär

Beiträge: 57

Wohnort: Ennepetal

Tribes ID: Razorkill

Beruf: Baumaschinenführer

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. Juli 2013, 19:03

Ich bin erstaunt,derartige Postings von euch zu lesen.Hatte eher das Gegenteil vermutet.
Natürlch habe ich als 15 -20-jähriger auch alles anders gesehen,als meine Eltern.Mit den Jahren und den eigenen Kindern mußte meine Mutter in Gesprächen mit mir immer wieder lachen und meist kam dann ....warst DU denn anders? Nein,natürlich war ich nicht anders.
allerdings hätte ich schlechte Eltern gehabt,wenn sie mich hätten machen lassen,wie ich es wollte.Natürlich gabs Zoff,den gleichen,den es auch mit meinen Kindern gab und teilweise heute noch gibt.
ICH habe mein Leben,meinen Job,meine Verpflichtungen....es geht hier um IHR Leben,welches aus dem Weg der Jugend entsteht.Es gibt kein Patentrezept,wie man als Eltern mit Kindern umgehen muß.Ob das so richtig war,was man gemacht hat,wird man erst Jahre später sehen.
Zumindest brauche ich mir nicht vorwerfen lassen,die Zukunft meiner Kinder wäre mir egal gewesen.Lieber lasse ich mir vorwerfen,ich wäre ein Arsch,der alles zu eng sieht.

Ich hasse das,aber das hat meine Oma meiner Mutter schon erzählt,die mir und ich....der sich geschworen hat,alles anders zu machen,ich beschreite den gleichen Weg.Manchmal muß auch ich grinsen,wenn unsere Große bei den Kindern ihres Freundes ne Ansage macht,dass es jetzt keine Süssigkeiten gibt,weil in 10 Minuten das Essen fertig ist. Wie man sieht....auch sie folgt dem gleichen Weg und auch ihr werdet ihm folgen.Jeder auf seine Weise


Das Reh springt hoch,das Reh springt weit. Warum auch nicht,es hat ja Zeit.

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 17. Juli 2013, 07:47

Ich bin erstaunt,derartige Postings von euch zu lesen.Hatte eher das Gegenteil vermutet.
Inwiefern? dass wir alle suchtis sind?
ich find wessen meinung nicht mit den hier dargelegten positionen nicht übereinstimmt, sollte sich mal ernsthaft gedanken machen über sein leben

DiamondDavid

Ehrenmember

Beiträge: 528

Wohnort: Köln

Tribes ID: DiamantDavid

Beruf: Professioneller Groundpounder,Yolo-Capper,Gen-Camper,Noob für alles

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 17. Juli 2013, 13:41

Ich denke Raozorkill meinte,dass wir schon insofern "erwachsen sind" dass so zu beurteilen,und dass halt nicht alles übers zocken geht :D

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 17. Juli 2013, 13:48

danke doc für die aufklärung

DiamondDavid

Ehrenmember

Beiträge: 528

Wohnort: Köln

Tribes ID: DiamantDavid

Beruf: Professioneller Groundpounder,Yolo-Capper,Gen-Camper,Noob für alles

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 17. Juli 2013, 13:53

VGRA.xD
Docotor Doolittle ist immer zu diensten(oder wie der Kerl heisst :P )

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:07

ich dachte du wärst beziehungsberater

XFelixX

Moderator

Beiträge: 113

Wohnort: Göttingen

Tribes ID: Ph4NeX

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 17. Juli 2013, 14:25

Das ist Offtopic, kommt bitte zum Thema zurück!

histerica

Lieutenant

Beiträge: 179

Wohnort: Freising

Tribes ID: histerica

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 17. Juli 2013, 15:18

ai ai captain

Razorkill

Legionär

Beiträge: 57

Wohnort: Ennepetal

Tribes ID: Razorkill

Beruf: Baumaschinenführer

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 17. Juli 2013, 17:30

David sprach das wahre Wort,genau so dachte ich das :D


Das Reh springt hoch,das Reh springt weit. Warum auch nicht,es hat ja Zeit.