Sie sind nicht angemeldet.

Jurlchru

Lieutenant

  • »Jurlchru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Thüringen

Tribes ID: jurl

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. August 2013, 14:36

Neue SSD...

Hab mir gestern ne SSD bestellt, die wahrscheinlich am Mittwoch kommt. Deshalb möchte ich Windows 8 nochmal neu installieren, und zwar auf die SSD.


Hier nun meine Frage: Kann ich bei der Neuinstallation auswählen, welche Festplatte formatiert werden soll? Ich möchte nämlich nur Laufwerk C formatiert haben. Auf der anderen Platte sind meine ganzen Aufnahmen und Bilder, und die will ich ja behalten.

Crimzan

Legionär

Beiträge: 58

Tribes ID: Crimzan

Beruf: (Noch) Schüler

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. August 2013, 15:11

Ja, kannst Du.

Bei einer Windowsinstallation kannst Du entweder ein Upgrade vornehmen, oder auf "Erweitert" klicken. Dort werden dann alle Festplatten angezeigt, inklusive Festplattenspeicherplatz, freier Speicherplatz, Laufwerksbuchstaben etc.
Dort wählst Du dann einfach eine aus und klickst auf formatieren. Fertig ist die Laube.
Der Windows 8 Setup ist, bis auf ein paar optischen Änderungen, grundlegend dieselbe wie die von Windows 7. Ich denke damit hast Du ja Erfahrung ;)

Aber meinst Du eigentlich nicht, es wäre besser, Deine Spiele auf die SSD zu installieren?
Wenn Du Dein Betriebssystem darauf installierst - klar, es geht schnell mit dem hochfahren, Startup-Programme gehen alle superschnell. Aber ab dann gibt's kaum noch einen sinnvollen Performanceschub, oder?
Natürlich kommt das darauf an, wie groß Deine Festplatte ist. Falls Du Spiele UND das Betriebssystem auf die SSD installieren willst, dann ist das super, das kannste aber wissen :D Ich habe nur so meine Zweifel, dass Deine SSD genug speicher hat. Die sind ja sau teuer alle.

Wie auch immer, die Installation ist total einfach, das dauert ein paar Sekunden, das zu formatieren ;)

Lieben Gruß
Crim
Dieser Beitrag wurde bereits 6687 mal editiert, zuletzt von »Crimzan« (03. September 2013, 02:11) aus folgendem Grund: Bitte Trollface einfügen!

Crimzan auf Youtube!
Crimzan bei Steam!
Crimzan auf Deviantart!

Jurlchru

Lieutenant

  • »Jurlchru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Thüringen

Tribes ID: jurl

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. August 2013, 15:51

Ok danke :)

Ich denke 64GB sollten für Windows und ein paar Spiele (eigentlich nur Skyrim und Tribes) reichen ^^
Und um ehrlich zu sein, hab ich mir die SSD gekauft gerade wegen dem schnelleren Start und den Startup-Programmen :D

Übrigens: Seit wann bist du denn wieder da?^^

4

Montag, 19. August 2013, 15:59

Naja, ne ssd kauft man sich nur aus den Gründen... Aber mein pc startet auch ohne ssd in 15 (ja ich weiss ssd bootet schneller, wäre mir persönlich das Geld aber nicht wert)

Crimzan

Legionär

Beiträge: 58

Tribes ID: Crimzan

Beruf: (Noch) Schüler

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. August 2013, 16:05

@Jurlchru

Ach ist mein Zugriff auf Tribes-Fans.de Standortsabhängig, ja? :D
Ne, bin gestern wieder nach Hause gekommen :D Habe auch beim HumbleBundle zugeschlagen und suchte jetzt des Öfteren Battlefield 3 :D
Dieser Beitrag wurde bereits 6687 mal editiert, zuletzt von »Crimzan« (03. September 2013, 02:11) aus folgendem Grund: Bitte Trollface einfügen!

Crimzan auf Youtube!
Crimzan bei Steam!
Crimzan auf Deviantart!

Razorkill

Legionär

Beiträge: 57

Wohnort: Ennepetal

Tribes ID: Razorkill

Beruf: Baumaschinenführer

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. August 2013, 18:35

Da du die Kiste ja eh auf hast,kannst du der Einfachheit halber alle Platten abziehen und nur die SSD und das DVD / BlueRay Laufwerk dran lassen.

Vor der Installation im Bios den AHCI Modus aktivieren.Die Treiber werden dann bei der Windows-Installation mitinstalliert.

Die verbliebenen Laufwerke nach der Installation wieder anschliessen und zur Feineinstellung übergehen (Browser und Spiele)

Programme und dergleichen installiere ich alle auf einer normalen Festplatte

64 GB ist ein bissel knapp.Aufpassen,was du installierst.Ich hab ne 120-er drin und hab noch knapp 70 GB frei

PS: Ich vergass. VOR dem ganzen Prozedere ist es wichtig,die aktuelle Firmware drauf zu haben.Die Herstellerwebseite sagt dir,welche Firmware aktuell ist. Mit CrystalDiskInfo kannst du die auf deiner SSD auslesen und bei Bedarf updaten.Bei einer frischen SSD ist das unproblematisch.Wenn schon Daten vorhanden sind,kann es sein,dass sie danach weg sind. (muss aber nicht sein)


Das Reh springt hoch,das Reh springt weit. Warum auch nicht,es hat ja Zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Razorkill« (19. August 2013, 19:03)


Jurlchru

Lieutenant

  • »Jurlchru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Thüringen

Tribes ID: jurl

  • Nachricht senden

7

Montag, 19. August 2013, 19:22

Das kann ich nicht machen, da ich nur die Download Version habe, also keine DVD.

Aber jetzt hab ich ein neues Problem....

War gerade eben im Mediamarkt^^ Und da hab ich die gleiche SSD gekauft. Jetzt hab ich sie drin, aber sie wird nicht im Explorer angezeigt. Im BIOS wird sie aber angezeigt und im Geräte-Manager komischerweise auch, nur nicht im Explorer, ich kann also nicht darauf zugreifen.

Crimzan

Legionär

Beiträge: 58

Tribes ID: Crimzan

Beruf: (Noch) Schüler

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. August 2013, 19:58

Das kann daran liegen, dass die Festplatte nicht initialisiert ist. Halt kein Laufwerksbuchstaben hat und deswegen nicht angezeigt wird.
Mach mal auf dem Computer Rechtsklick --> Verwalten und dann geh in die Datenträgerverwaltung. Dort müsste die angezeigt werden, die SSD. Ist sie initialsiert? Wenn nicht, versuch' sie mal zu initialisieren.
Dieser Beitrag wurde bereits 6687 mal editiert, zuletzt von »Crimzan« (03. September 2013, 02:11) aus folgendem Grund: Bitte Trollface einfügen!

Crimzan auf Youtube!
Crimzan bei Steam!
Crimzan auf Deviantart!

Jurlchru

Lieutenant

  • »Jurlchru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Thüringen

Tribes ID: jurl

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. August 2013, 20:28

Ja sie wird angezeigt, nur wie kann ich sie denn initialisieren?

Razorkill

Legionär

Beiträge: 57

Wohnort: Ennepetal

Tribes ID: Razorkill

Beruf: Baumaschinenführer

  • Nachricht senden

10

Montag, 19. August 2013, 21:05

Downloadversion? Die kann man doch auf eine DVD brennen.

Das Ganze geht auch locker per USB-Stick. Guckst du HIER

Rechtsklick auf das Laufwerk und dann öffnet sich ein Kontextmenü. ;-)


Das Reh springt hoch,das Reh springt weit. Warum auch nicht,es hat ja Zeit.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Razorkill« (19. August 2013, 21:11)


Jurlchru

Lieutenant

  • »Jurlchru« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 165

Wohnort: Thüringen

Tribes ID: jurl

  • Nachricht senden

11

Montag, 19. August 2013, 22:50

So Leute....

Ich habs jetzt hinbekommen, fragt mich bitte nicht wie :D

Trotzdem danke für eure Hilfe :)

Ähnliche Themen